Filtersysteme

Zur Reinigung der abgesaugten Luft werden Filtersysteme eingesetzt. Hierbei können je nach Staubeigenschaft und -menge verschiedene Filtermedien wie etwa Nadelfilz, Gewebe oder Vlies gewählt werden. Zudem stehen die jeweils passenden Abreinigungssysteme - Spülluft, Druckluft oder Vibration - zur Verfügung. Abhängig vom Staub- und Materialaufkommen werden auch die Austragelemente (Schnecken, Schleusen, Abfülltonnen) gezielt der jeweiligen Anwendung angepasst. Oft kann die abgesaugte Luft nach einer effizienten Reinigung durch ein adäquat ausgelegtes Filtersystem wieder energiesparend in die Produktionsräume zurückgeleitet werden (Reinluftrückführung).

  • Filteranlage in der Kunststoffbearbeitung

    Filteranlage in der Kunststoffbearbeitung

  • Filteranlage mit Rückfürhrung der gereinigten Luft

    Filteranlage mit Rückfürhrung der gereinigten Luft

  • Staubfilteranlage

    Staubfilteranlage

  • Filteranlage in der Recyclingsindustrie

    Filteranlage in der Recyclingsindustrie

  • Filteranlage mit Explosionsdruckentlastung und Luftrückführung

    Filteranlage mit Explosionsdruckentlastung und Luftrückführung

  • Kompaktfilter zur Reinigung der Absaugluft in einer Druckerei

    Kompaktfilter zur Reinigung der Absaugluft in einer Druckerei

  • Filteranlage (Dämmstoffindustrie)

    Filteranlage (Dämmstoffindustrie)

  • Filteranlage mit Staubaustrag in Brikettierpresse

    Filteranlage mit Staubaustrag in Brikettierpresse

  • Filteranlage mit Austrag in Staubtonne

    Filteranlage mit Austrag in Staubtonne