Filtern

Zur Reinigung der abgesaugten Luft werden Filtersysteme eingesetzt. Hierbei können je nach Staubeigenschaft und - menge verschiedene Filtermedien wie etwa Nadelfilz, Gewebe oder Vlies gewählt werden. Auch stehen diverse Abreinigungssysteme - wie Spülluft, Druckluft, Vibration - zur Verfügung. Abhängig vom Staub- und Materialaufkommen werden auch die Austragelemente wie Schnecken, Schleusen oder Abfülltonnen gezielt der jeweiligen Anwendung angepasst. Oft kann die abgesaugte Luft nach einer effizienten Reinigung durch ein adäquat ausgelegtes Filtersystem wieder energiesparend in die Produktionsräume zurückgeleitet werden (Reinluftrückführung). 

  • Kompaktfilter mit Materialabscheider und Presse

  • Kompaktfilter mit Abscheider und Ballenpressen

  • Filteranlage in der Glas- und Kunststoffbearbeitung

  • Rührwerkfilter in der Kartonagenverarbeitung

  • Kompaktfilter für Dauerbetrieb in Papierfabrik

  • Entstaubung im Recycling von Holzpaletten

  • Kompaktfilter an einer Papierabsaugung

  • Filteranlage mit Containerpresse in einem Druck- und Kuvertierzentrum

  • Rührwerkfilter in einer Absauganlage für Randstreifen

  • Staubfilteranlage

  • Filteranlage zur Staub- und Späneabscheidung

  • Filteranlage mit Spülluftreinigung

  • Filteranlage in der Recyclingsindustrie

  • Filteranlage mit Explosionsdruckentlastung

  • Filteranlage mit Explosionsdruckentlastung und Luftrückführung

  • Rückluft- und Abluftumschaltung nach Filteranlage

  • Filteranlage mit Spülluftreinigung in schallgedämmter Ausfertigung

  • Kompaktfilter mit integrierter Ventilatoreneinheit

  • Kompaktfilter zur Reinigung der Absaugluft in einer Druckerei

  • Kompaktfilter zur Abluftreinigung nach einem Materialabscheider